1. Halbjahr 2012

26. Janu­ar, 17.30 Uhr:
„Eisen, Ose­mund, Kup­fer und Draht. Die Geschich­te der Indus­trie im obe­ren Rahmedetal“
Refe­rent: Hans-Lud­wig Knau, Kierspe
Anschlie­ßend Neu­jahrs­emp­fang des Geschichts- und Hei­mat­ver­eins Lüden­scheid e.V.

23. Febru­ar, 17.30 Uhr:
„’Got­tis’ Rei­sen. Wie die Lüden­schei­der Jugend Euro­pa entdeckte“
Refe­rent: Dr. Diet­mar Simon, Lüdenscheid

22. März, 17.30 Uhr:
„Hein­rich Wil­helm von Holtz­brinck (1727 — 1790) – Grund­be­sit­zer, Unter­neh­mer und Land­rat im Kreis Altena“
Refe­rent: Dr. Oli­ver Schulz, Meinerzhagen

19. April, 17.30 Uhr:
„Es ist nicht weit bis Lüden­scheid – Die Inter­na­tio­na­len Kunst­stoff­haus-Aus­stel­lun­gen in Lüden­scheid 1971 und 1972“
Refe­rent: Klaus Crum­menerl, Lüdenscheid

24. Mai, 17.30 Uhr:
„Beat­jün­ger und Krautro­cker – Jugend und Musik in Lüden­scheid 1965 – 1976“
Refe­rent: Dr. Diet­mar Simon, Lüdenscheid

14. Juni, 17.30 Uhr:
„Paul Dei­ten­beck – ein west­fä­li­sches Pfar­rerori­gi­nal und heim­li­cher Bischof“
Refe­rent: Dr. Klaus vom Orde, Halle