Ausschreibung einer Tagesfahrt nach Bonn und Königswinter am 7. September 2019

Eine Exkur­sion der Höhep­unk­te! Viel­seit­ig und abwech­slungsre­ich, mit Bus, Schiff und Zah­n­rad­bahn, dazu Land­schaft und Geschichte: Das bietet die 13-stündi­ge Exkur­sion am 07.09.19 an den Rhein nach Bonn und Königswin­ter.

Nach der Fahrt von Lüden­scheid nach Bonn tut etwas Bewe­gung gut: Auf ein­er zweistündi­gen Führung “Bonn zu Fuß ent­deck­en: Römer­grün­dung, Barock­res­i­denz und Beethoven­stadt“ ler­nen wir das his­torische Bonn ken­nen. Zum Mit­tagessen kehren wir ins gemütliche Alt­stadt­lokal „Im Stiefel“ ein“ (Essen nicht im Preis inbe­grif­f­en) und machen anschließend einen kleinen Spazier­gang zum Schiff­san­leger “Alter Zoll” am Rhein (ca. 10 Minuten). Von dort geht es per Lin­ien­schiff etwa 50 Minuten nach Königswin­ter.

Ein kurz­er Fußweg führt zum Bahn­hof der Drachen­fels­bahn. Mit der Zah­n­rad­bahn geht es steil bergauf auf Rich­tung Bur­gru­ine. Kurz davor gibt es einen Zwis­chen­stopp an dem seit 2010 wieder zugänglichen Schloss Drachen­burg, das nach Zer­störun­gen im 2. Weltkrieg kom­plett restau­ri­ert wurde und ein wenig an die bay­erischen Traum­schlöss­er erin­nert. Es ist ein Beispiel für den Geschmack und den Wohnkom­fort des wohlhaben­den Bürg­er­tums um die Jahrhun­der­twende vom 19. zum 20. Jahrhun­dert. Dort erwartet uns eine 45-minütige Führung durch die reich aus­ges­tat­teten Räum­lichkeit­en. Im Schloss­park hat man einen her­rlichen Blick auf das Rhein­tal.

Im Anschluss daran geht es mit der Drachen­fels­bahn das let­zte steile Stück aufwärts zum Drachen­fel­splateau. Unter­halb der Bur­gru­ine hat man einen phänom­e­nalen Run­dum­blick bis zum Köl­ner Dom (bei schönem Wet­ter). Wer will, kann nach oben krax­eln oder im Cafe etwas aus­ruhen. Spätestens um 18.15 Uhr geht für uns die let­zte Bahn nach unten, sodass wir gegen 18.30 Uhr die Rück­fahrt nach Lüden­scheid antreten kön­nen.

Für den Preis von 56,00 € wird eine Menge geboten: Die Bus­fahrt nach Bonn und zurück, die his­torische Stadt­führung in Bonn, die Schiff­fahrt auf dem Rhein, die Fahrt mit der Zah­n­rad­bahn hin­auf zum Schloss und zur Drachen­fel­sru­ine, Ein­tritts­geld und Führung im Schloss Drachen­burg.

Ter­min: Sam­stag, 07.09.2019
Abfahrt: 7.30 Uhr am Brüser­haus /Honseler Straße Ecke Worth­straße
Rück­kehr: gegen 20.30 Uhr Preis: 56 Euro Leitung: Dr. Arn­hild Scholten

Die Anmel­dung muss aus organ­isatorischen Grün­den bis zum 01. 07. 2019 erfol­gen.
Spätere Anmel­dun­gen kön­nen nicht berück­sichtigt wer­den.

Sollte Ihnen unser Ange­bot zusagen, kön­nen Sie sich tele­fonisch unter der Rufnum­mer 02351–171451 (während der Dien­stzeit­en der Stadtver­wal­tung) oder per E-Mail an unsere Geschäftsstelle (geschichts-und-heimatverein@luedenscheid.de) anmelden.

Über­weisen Sie die Reisekosten bitte kurzfristig nach der Anmel­dung unter dem Stich­wort „Bonn/Königswinter“ auf unser Kon­to bei der Sparkasse Lüden­scheid (IBAN DE93 4585 0005 0000 0292 64).


Aktuelle Termine