Auf­ga­ben & Zie­le

Wer wir sind und was wir wol­len

Der Geschichts- und Hei­mat­ver­ein Lüden­scheid ist 2005 aus dem Zusam­men­schluss des Hei­mat­ver­eins Lüden­scheid e. V. (gegrün­det 1952) und des Lüden­schei­der Geschichts­ver­eins e. V. (gegrün­det 1956) her­vor­ge­gan­gen. Der Ver­ein hat sich fol­gen­de Auf­ga­ben gestellt:

  1. die Geschich­te der Stadt Lüden­scheid und des ehe­ma­li­gen Kirch­spiels Lüden­scheid zu erfor­schen, dar­zu­stel­len und zu ver­mit­teln,
  2. Hei­mat­kun­de und Hei­mat­pfle­ge in Lüden­scheid zu för­dern sowie das Geschichts­be­wusst­sein und die Hei­mat­ver­bun­den­heit der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger zu stär­ken,
  3. durch Jugend­ar­beit und Zusam­men­ar­beit mit den Schu­len jun­gen Men­schen Kennt­nis­se ihrer Hei­mat und Geschich­te zu ver­mit­teln,
  4. die Belan­ge des Denk­mal­schut­zes und der Stadt­bild­pfle­ge zu för­dern und zu ver­tre­ten,
  5. loka­le Kul­tur­wer­te, ins­be­son­de­re Gegen­stän­de von künst­le­ri­scher und sons­ti­ger kul­tu­rel­ler und his­to­ri­scher Bedeu­tung, zu erhal­ten und die Arbeit und Samm­lun­gen des Stadt­ar­chivs und der Stadt­mu­se­en zu unter­stüt­zen,
  6. Land­schafts­pfle­ge und Natur­schutz zu för­dern,
  7. hei­mi­sches Brauch­tum und die nie­der­deut­sche (platt­deut­sche) Spra­che zu pfle­gen,
  8. wis­sen­schaft­li­che und hei­mat­kund­li­che Arbei­ten und Vor­trä­ge durch Schrift­tum zu ver­brei­ten und die Geschichts­blät­ter für Lüden­scheid „Der Rei­de­meis­ter“ her­aus­zu­ge­ben.

Im Ver­ein bestehen Arbeits­krei­se für Denk­mal­schutz und Stadt­bild­pfle­ge sowie für Stadt­ge­schich­te.


Aktuelle Termine