Tag des offenen Denkmals

Der „Tag des offenen Denkmals“ findet seit 1993 statt und wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz koordiniert. Die jährliche Veranstaltung findet in der Regel am zweiten Sonntag im September statt und steht immer unter einem gemeinsamen Motto.

Näheres zu den vorgesehenen Aktivitäten des Geschichts- und Heimatvereins in den einzelnen Jahren können Sie den jeweiligen Seiten entnehmen.