2. Halbjahr 2009

Geschichtliches Forum

03. September, 17.30 Uhr:
Es begann im Sauerland: Hundert Jahre Jugendherbergen“
Referent: Heinrich Ulrich Seidel, M.A., Siegen

17. September, 17.30 Uhr:
Zu allen Zeiten höchst begehrt: Das südliche Westfalen und sein reiches Rohstoffangebot“
Referentin: Dr. Gabriele Isenberg, Hattingen

01. Oktober, 17.30 Uhr:
Heimatvertriebene und Flüchtlinge 1945–1960: Probleme der Wohnraumversorgung in der Stadt Lüdenscheid“
Referentin: Selma Hentschel, Lüdenscheid

15. Oktober, 17.30 Uhr:
Das Großherzogtum Berg – ein französischer „Modellstaat” 1807–1813
Referent: Dr. Gerd Dethlefs, Münster

29. Oktober, 17.30 Uhr:
Die Wirtschaftskrise 1929–1933 in Lüdenscheid“
Referent: Matthias Wagner, Lüdenscheid

12. November, 17.30 Uhr:
Die Kreis Altenaer Eisenbahn KAE und ihre Bedeutung für die Entwicklung unseres Wirtschaftsraums“
Referent: Dr. Thomas Baberg, Lüdenscheid

26. November, 17.30 Uhr:
Literatur über Lüdenscheid. Fachbuch und Roman (Teil 7)“

Referent: Rainer Assmann, Holzdorf / Lüdenscheid

Aktuelle Termine