1. Halbjahr 2007

Geschichtliches Forum

25. Januar,15.30 Uhr:
„Wilhelm Kattwinkel. Ein Lüdenscheider Sozialdemokrat im Widerstand gegen den Nationalsozialismus“
Referent: Dr. Dietmar Simon, Lüdenscheid

8. Februar, 15.30 Uhr:
„Schützen-Welten. Bewegte Traditionen im Sauerland. Führung durch die Ausstellung“ (Ort: Museen der Stadt, Sauerfelder Straße)
Referent: Dr. Eckhard Trox, Lüdenscheid

22. Februar, 15.30 Uhr:
„Pulver, Höhlen, Geisterstädte. 200 Jahre Explosivstoffproduk­tion im Volmetal“
Referent: Karl Friedrich Bühren, Kierspe 

8. März, 15.30 Uhr:
„Eberhard Assmann. Ein Lüdenscheider Nationalsozialist und Unternehmer aus familiengeschichtlicher Perspektive“
Referent: Rainer Assmann, Holzdorf / Lüdenscheid

22. März, 15.30 Uhr:
„Gerichtswesen und Strafvollzug in alter Zeit im märkischen Sauerland
Referent: Dr. Rolf Dieter Kohl, Neuenrade 

19. April, 16.30 Uhr:
„Mittelalterliche Kirchen am Hellweg“
Referent: Jürgen Hennemann, Werdohl

3. Mai, 16.30 Uhr:
„Kriegsendphase und Kriegsende 1945 im märkischen Sauerland“
Referent: Ralf Blank, M.A., Hagen

31. Mai, 16.30 Uhr:
„Das Lüdenscheider Stadtarchiv. Entwicklung und Aufgaben“
Referent: Tim Begler, Lüdenscheid

14. Juni, 16.30 Uhr:
„Stand und Probleme der Bodendenkmalpflege im südlichen Westfalen“
Referent: PD Dr. Michael Baales, Olpe

Aktuelle Termine