Beteiligung an Ausstellungen

Schon mehrere Male beteiligte sich der Geschichts- und Heimatverein Lüdenscheid e.V. an der Organisation und Durchführung von Ausstellungen.

Stille Landschaften

2008 initiierten wir die Ausstellung „Stille Landschaften. Rudolf Kaschke und die Landschaftsmalerei im Sauerland von 1870 bis 1970“. Dies erfolgte in Zusammenarbeit mit der Städtischen Galerie und dem Geschichtsmuseum der Stadt. Im Zentrum stand das Werk des Malers Rudolf Kaschke, der im Rahmedetal bei Lüdenscheid lebte und eine hohe Popularität erlangte. Die Ausstellung, die am 15. Juni 2008 eröffnet wurde, stieß auf eine große Resonanz.

Einen Pressebericht darüber finden Sie hier.

WIR HIER!

2012/13 fand in den Museen der Stadt Lüdenscheid eine auch überregional viel beachtete Ausstellung statt, an deren Gestaltung und Begleitung der Verein ebenfalls beteiligt war. Es handelte sich um das Projekt „Wir hier! Zuwanderung und Migration nach Lüdenscheid und in die märkische Region“. Die Ausstellung wurde am 3. Juni 2012 eröffnet und einer der bislang größten Erfolge des Geschichtsmuseums Lüdenscheid. Der wissenschaftliche Begleitband beleuchtet wichtige Aspekte der lokalen und regionalen Migrationsforschung.

Weitere Informationen über „Wir hier!“ gibt es auf einer entsprechenden Internetseite der Museen der Stadt Lüdenscheid:
www.wir-hier-luedenscheid.de

 

Vom 22.05. – 09.10.2016 findet in den Museen der Stadt Lüdenscheid die Ausstellung „Heinz Wever – Illustration, Propaganda, Porträt” statt. Ausstellung und Begleitband präsentieren einen neuen, einen anderen Logo-Wever-AusstellungWever als den „Künder der Heimat”, auf den der Maler in den vergangenen Jahrzehnten häufig reduziert wurde. Er war ein genauer Betrachter von Menschen, Industrie und politischen Verhältnissen in Deutschland, Europa, Afrika, den USA und Südwestfalen im Wandel der Jahrzehnte. Der wissenschaftliche Begleitband und eine Reihe von Vorträgen und thematischen  Sonderführungen beleuchten die vielfältigen Aspekte des Künstlers.
Der Begleitband ist über die Museen der Stadt erhältlich.

 

Aktuelle Termine