Datenschutz

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 lit. a) DS-GVO ist der

Geschichts- und Heimatverein Lüdenscheid e.V.
Rathausplatz 2
58507 Lüdenscheid
Tel.: 02351/17–1599
Email: geschichts-und-heimatverein@luedenscheid.de

Vorstand im Sinne des § 26 BGB:
Dr. Arnhild Scholten, Vorsitzende
Dr. Dietmar Simon, stellv. Vorsitzender
Markus Hacke, Schatzmeister
Rolf Kürby, Geschäftsführer

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die
Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
– Browsertyp/ Browserversion
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL
– Hostname des zugreifenden Rechners
– Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quelle: https://www.e-recht24.de

Datenschutzhinweise zur Mitgliedschaft im GHV

Wir weisen gemäß EU-DS-GVO und Bundesdatenschutzgesetz darauf hin, dass zum Zwecke der Mitgliederverwaltung und –betreuung Daten in automatisierten Dateien gespeichert, verarbeitet und genutzt werden.

Im Falle einer Beantragung der Mitgliedschaft erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Geschichts- und Heimatverein Lüdenscheid e.V. (GHV) zur Mitgliederverwaltung nach dem im Folgenden beschriebenen Verfahren und im Wege der elektronischen Datenverarbeitung einverstanden.

Der Geschichts- und Heimatverein Lüdenscheid e.V. (GHV) erhebt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO nur die personenbezogene Daten seiner Mitglieder, die zum Zwecke der Verfolgung des Vereinszieles und für die Betreuung und Verwaltung der Mitglieder erforderlich sind:

  • Zum Zwecke der Mitgliederverwaltung werden verarbeitet: Name, Anschrift, Telefonnummer, Mailadresse, Mitgliedschaft in Arbeitskreises, Datum des Vereineintritts.
  • Zum Zwecke der Beitragsverwaltung wird zusätzlich die Bankverbindung (Kontoinhaber, IBAN etc.) verarbeitet.
  • Zum Zwecke der Werbung für Veranstaltungen des GHV (z.B. Geschichtliches Forum, Exkursionen) werden auf der Grundlage des Art. 6 Abs. lit a) DS-GVO Name, Anschrift sowie Mailadresse verarbeitet.

Die Daten werden ausschließlich den Mitgliedern des Vorstandes im Sinne des §  26 BGB (s.o.) verarbeitet.

Datenerhebung

Die Daten werden ausschließlich unmittelbar von den Mitgliedern erhoben, die Telefonnummern werden – falls erforderlich – aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Telefonbuch) erhoben.

Datenspeicherung und –löschung

Die für die Mitgliederverwaltung erforderlichen Daten werden für die Dauer der Vereinsmitgliedschaft gespeichert und spätestens 3 Monate nach der Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht.

Die für die Beitragsverwaltung notwendigen Daten werden nach 10 Jahres gelöscht.

Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die Daten unverzüglich gelöscht.

Datenübermittlung

Die Daten der Mitglieder werden generell nicht an Dritte weitergegeben. Soweit dies dennoch erforderlich sein sollte, wird zunächst die Einwilligung der Betroffenen eingeholt werden.

Ihre Rechte

Dem Vereinsmitglied stehen folgende Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) oder auf
  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO)
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO).

Das Vereinsmitglied hat das Recht, eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Dem Vereinsmitglied steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

Aktuelle Termine